Chaos² im Advent

Advent, Advent, die Türchen öffnen sich

Irgendwie ist plötzlich Advent! Wo kommt der denn her?

Und im Advent da sollte es auf Chaos² einen Adventskalender geben. Ja, so einen richtig schönen, netten mit täglichen Türchen Beiträgen. Doch dieses Blog hat es schon im Namen, dass mit Kindern nicht immer alles nach Plan verläuft. Und so geht der chaotische Kalender verspätet auf den letzten Drücker online.

Klar, hätten wir auch letzte Woche unseren Kalender vorstellen können. Aber das wäre ja zu einfach gewesen, macht ja jeder!

  • Richtig viele Gewinne und Verlosungen gibt es den ganzen Advent fast überall. Unter anderem bei Mama-Notes, Lucy Marshall,…
  • Gar nicht kommerziell gehen Katharina und Lisa von Stadt-Land-Mama den Advent an und starten den Adventskalender der anonymen Freundlichkeiten. Eine wahnsinnig schöne Idee!
  • Im Familienbetrieb öffnet sich täglich ein musikalisches Türchen und ein wenig sorge ich mich trotz der Versicherung via Twitter, dass Christian doch noch die Lieder selber einsingt.
  • Bei Tafjora gibt es aus Frankreich eine Bloggers-Weihnacht für uns. 24 Tage berichten die unterschiedlichsten (Mama-)Blogger von ihren Weihnachtstraditionen.

Hier bei uns gibt es keine Verlosungen und für pünktliche Auslieferung der Türchen kann ich auch nicht garantieren, aber wir werden unser Bestes geben, euch jeden einzelnen Tag bis zum heiligen Abend zu versüßen!

Wir haben uns sogar um hochkarätige Gast-Autoren bemüht und hoffen auf wertvolle Ratschläge, investigative Interviews und TV-Tipps zum Fest. Und psssst… wir haben sogar den Food-Blogger Deutschlands der ganzen weiten Welt, um ein weihnachtliches Rezept gebeten.

Ihr dürft also gespannt sein!

Wir sind es jedenfalls. 😉

Kerstin ist Mitte 30, seit Sommer 2013 Mutter von einem Zwillingspärchen. Der Sonnenschein, seine Zwillingsschwester die Prinzessin und das kleine Krümelchen (2015) halten sie gut auf Trab, wenn sie nicht gerade arbeitet, bastelt, backt, liest, im Netz rumwühlt,… Gerne macht sie auch alles gleichzeitig. Der beste Ehemann der Welt passt schon auf, dass das Chaos nicht ausartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.