Unser Wochenende in Bildern – 3. Advent

Heute gibt es wieder einen kleinen Einblick in das alltägliche Familien-Chaos.

Nach einem ausgedehnten Frühstück ging es Samstag zum Drogeriemarkt. Der Windel-Vorrat musste mit den üblichen Hürden aufgefüllt werden.

image

Der Kinderwagen bleibt nun immer öfter im Auto.

image

Aber auch Mama hat sich etwas kleines gegönnt und während des Mittagsschlafs auch Zeit zum Bloggen und manikuren.

image

Aber auch die Zwerge haben mit Farben experimentiert.

image

Während ich die Gurke für das Abendbrot schneide, klingelt es und die Nachbarin bringt überraschend Würstchen, Currysoße und Kartoffelsalat von ihrer Grillparty vorbei.

image

Vor Schlafen muss noch ausgiebig gespielt werden.

image

Am Sonntag machen die Zwillinge da weiter, wo sie aufgehört haben.

image

Ich kämpfe in der Zwischenzeit mit den Wäschebergen.

image

Nachmittags geht es in den Wald, um einen Baum zu schlagen. Außerdem können Gänse, Wildschweine, Enten, Esel und noch mehr bewundert werden.
image

Während die Erwachsenen sich mit Glühwein aufwärmen, bewundern die Zwillinge die Tiere und kommen nicht mehr aus dem Staunen heraus.

image

So klingt ein ruhiges, unspektakulären Adventswochenende, über das man wirklich nicht viele Worte verlieren muss. 😉

image


Wochenende_in_Bildern_stempel1Mehr Bilder aus dem Chaos² gibt es auch regelmäßig auf Instagram. Folgt mir dort doch einfach. 😉

Die Aktion „Unser Wochenende in Bildern“ geht auf Susanne Mierau zurück, die Woche für Woche auf ihrem Blog Geborgen Wachsen nicht nur ihr eigenes Wochenende teilt, sondern auch die Bilder zu den Wochenenden vieler anderer Familien-Blogger verlinkt. Sie alle zeigen ihren Alltag als Familie, ihren Alltag mit Kindern – ganz unterschiedlich, sehr bunt und immer vielfältig!

Kerstin ist Mitte 30, seit Sommer 2013 Mutter von einem Zwillingspärchen. Der Sonnenschein, seine Zwillingsschwester die Prinzessin und das kleine Krümelchen (2015) halten sie gut auf Trab, wenn sie nicht gerade arbeitet, bastelt, backt, liest, im Netz rumwühlt,… Gerne macht sie auch alles gleichzeitig. Der beste Ehemann der Welt passt schon auf, dass das Chaos nicht ausartet.

4 comments

kommentieren

%d Bloggern gefällt das: