Unser Wochenende in Bildern – 7./8. März

Kerstin —  9. März 2015 — 3 Kommentare

Heute gibt es die Bilder vom Wochenende erst an einem Montag, denn das Wochenende wollte noch ganz in Ruhe zu Ende genossen werden. 😉 Es war doch so ein herrliches Frühlingswochenende, dass wir ganz unspektakulär und entspannt als Familie verbracht haben.

Chaos

Samstagvormittag verabschieden sich der Zwillingspapa und die Zwerge für einen Ausflug zum Markt. Während die drei Laugenstangen krümmelt über den Markt schlendern, ist für mich ein wenig Bürozeit angesagt.

Gardrobe

Im Flur hängen übrigens nun endlich die Kindergarderoben! Wir produzieren aktuell quasi jede Woche zwei bis acht Bohrlöcher mehr im Haus und es wird so langsam… immer weniger Kleinigkeiten fehlen.

Pfannkuchen

Das Mittagessen ist einfach, aber lecker: Blaubeer-Pfannkuchen!

Frühblüher

Nach dem Mittagsschlaf fahren die beiden Herren des Hauses nochmal los und erledigen die letzten Einkäufe, während die Prinzessin und ich schon einmal in den Garten gehen. Wir sind quasi noch in der Kennenlernphase mit unserem kleinen Garten und bewundern, was da nun alles aus dem Erdreich kommt.

Weidenkätzchen

Eine tolle Überraschung sind die ersten Weidenkätzchen! So komme ich dann auch einmal zu Catcontent auf dem Blog. 😉

Pizza

Abendessen: Pizza! Das erste Mal für die Zwillinge und ich bin geschockt, wie wenig auf ihrem Teller am Ende übrig bleibt. Die beiden essen sonst doch eher Min-Portionen. Uiuiui…

Dschungelzimmer

Sonntagmorgen machen wir gemeinsam Haushalt. Der Dschungel der Zwillinge muss aufgeräumt und durchgewischt werden. Die beiden helfen kräftig mit und so sind wir schnell fertig.

Terrasse

Wir räumen schnell Tisch und Stühle auf die Terrasse, um den restlichen Tag im Freien genießen zu können. Ganz ohne Schnickschnack. Aber mit Oma und Opa.

Motorrad

Highlight des Tages? Der Papa hat sein Motorrad ausgebuddelt und wird nach der Runde ausgiebig begutachtet.

Sandkasten

Die Sandkasten-Saison wird eröffnet. Dicke Moddapampe!

Moddapampe

Die Zwillinge scheinen den Sand genauso perfekt zu finden und sind bald über und über mit der nasskalten Masse paniert. Aber wozu gibt es schließlich Matschklamotten?!

Vorlesen

Am Abend frisch geduscht, warm, sauber und kuschelig wird noch ein wenig in die Bücher geguckt, bevor es ins Bett geht.

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!

Kerstin


Wochenende_in_Bildern_stempel1Mehr Bilder aus dem Chaos² gibt es auch regelmäßig auf Instagram. Folgt mir dort doch einfach. 😉
Die Aktion „Unser Wochenende in Bildern“ geht auf Susanne Mierau zurück, die Woche für Woche auf ihrem Blog Geborgen Wachsen nicht nur ihr eigenes Wochenende teilt, sondern auch die Bilder zu den Wochenenden vieler anderer Familien-Blogger verlinkt. Sie alle zeigen ihren Alltag als Familie, ihren Alltag mit Kindern – ganz unterschiedlich, sehr bunt und immer vielfältig!

Advertisements

Kerstin

Beiträge

Kerstin ist Mitte 30, seit Sommer 2013 Mutter von einem Zwillingspärchen. Der Sonnenschein, seine Zwillingsschwester die Prinzessin und das kleine Krümelchen (2015) halten sie gut auf Trab, wenn sie nicht gerade arbeitet, bastelt, backt, liest, im Netz rumwühlt,… Gerne macht sie auch alles gleichzeitig. Der beste Ehemann der Welt passt schon auf, dass das Chaos nicht ausartet.

3 Antworten zu Unser Wochenende in Bildern – 7./8. März

  1. 

    Die Garderoben sind ja super…woher hast Du die??? So praktisch mit den Fächern für Mützen und Schals und so was obendran…

    Gefällt mir

Hinterlasst euren Kommentar hier:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s